Freitag, 23. Oktober 2015

Milchreis kochen mit dem YUMI, das integrierte Kochbuch



Ihr seid bestimmt schon sehr gespannt,
wie das Guided Cooking funktioniert, oder?

Nach dem Rezept findet ihr eine
Foto-Doku zum Kochen mit dem YUMI


Milchreis
(4 Portionen)

Zutaten:

250 g Milchreis
100 g Zucker
800 ml Milch
150 ml Sahne (kann auch durch Milch ersetzt werden)
geriebene Zitronenschale
1 Zimtstange

1. Rühreinsatz einsetzen

2. alle Zutaten außer dem Milchreis in den Mixtopf geben und erhitzen
35 Minuten, Geschwindigkeit 1, 90°C
Nach dem Start der Einstellung den Milchreis langsam durch die Öffnung im Deckel zugeben

3. Zimtstange entfernen

pur genießen oder mit frischem Obst/Kakaopulver/Obstmus

TIPP:
falls der Milchreis etwas anbrennt:
1 EL Spülmaschinenpulver, heißes Wasser drauf, einweichen lassen!




Foto-Doku
Milchreis kochen mit dem YUMI 
Ich habe heute Milchreis gekocht und zu jedem Schritt Fotos
gemacht. Wer die Schrift auf dem YUMI nicht
lesen kann klickt einfach auf das Bild, dann
wird es schön groß
Hier seht ihr das YUMI-Display.
Auf einen Blick, wie in einem Kochbuch, siehst Du welche Zutaten du
brauchst und kannst erst einmal alle in Ruhe herrichten.

Nun weist dich das YUMI darauf hin, dass du den Rühreinsatz einsetzen sollst.
Das Messer bleibt immer im Mixtopf drin...der Rühreinsatz wird einfach
aufgesteckt.
Ist das erledigt drückst Du einfach den "weiter" Knopf....


...und die nächste Anweisung erscheint.
dann
"weiter"
Ganz oben in der ersten Zeile siehst du die Einstellung,
die das YUMI automatisch vorgegeben hat.
Der Milchreis wird
bei 90°C 35 Minuten auf Stufe 1 gekocht.
Achtung!
Der Topf wird sehr heiß!

Zur Warnung erscheint dann auch auf dem Display ein
rotes Thermometer mit Ausrufezeichen.


Nach etwa 30 Minuten schaltet sich die Temperaturzufuhr
ab und der Milchreis darf nun noch etwas quellen.
Das Gerät gibt nun einen Piepton in regelmäßigen Intervallen ab.

Diesen Ton kann man ganz leicht mein einem Druck
auf den rechten Knopf ausschalten
(falls es euch nervt) 
;)
...auf dem Display erkennt ihr das an dem
durchgestrichenen Lautsprecher.


Nun ist der Milchreis fertig!
Damit niemand auf die beigefügte Zimtstange beißt
erinnert uns YUMI nun daran
die Zimtstange zu entfernen
:)


Hier nun Tipps wie wir den Milchreis noch
etwas toppen können.
:)


Und dann wünscht uns SUPERCOOK noch
guten Appetit!



Der Milchreis wurde auf Stufe 1 so sanft gerührt, dass die Messer die
Reiskörner NICHT zerkleinerten. Dies ersetzt den
sogenannten "Linkslauf" einer anderen Küchenmaschine!
 
 
 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen