Mittwoch, 25. November 2015

Kürbis-Kokos-Mus

Jedes Jahr zur Kürbiszeit in MUST-HAVE:
Kürbis-Kokos-Mus
 
Es lohnt sich dafür den Muskat-Kürbis zu kaufen.
Dieser muss zwar geschält werden, dafür besticht er mit seinem wunderbar
weichen Fruchtfleisch mit sanftem Melonen-Aroma.
 
Kombiniert mit Kokosmilch...göttlich...versprochen!
 
Kürbis-Kokos-Mus
 
Zutaten:
600 g Muskat-Kürbis geschält und gewürfelt
200 ml Kokosmilch
1/2 TL gemahlene Vanille
1 Zitrone / Saft daraus
250 g Gelierzucker 3:1
 
1. Kürbiswürfel, Kokosmilch, gemahlene Vanille, Zitronensaft und
Gelierzucker in den Topf geben und zerkleinern:  
20 Sekunden, Geschwindigkeit 9
  
2. Nun das Mus einkochen:  
25 Minuten, Geschwindigkeit 2, 100 °C
 
 3. Das Mus nochmals pürieren:  
20 Sekunden, Geschwindigkeit 8 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen